IWS Painting Sessions

IWS Austria Plein Air Maltag
Öhlbergkellergasse im Weinviertel, Niederösterreich, am 4. Juli 2020

Bei Bilderbuchwetter haben wir uns zum ersten Mal nach Covid-19 wieder im Freien getroffen, um gemeinsam zu malen. Es war ein gelungener und sehr erfolgreicher Tag.
At beautiful and perfect wether we met the first time after Covid-19 to paint together in plein air. It was a great and very successful day.

IWS Austria Plein Air Maltag
Schloss Rothschild, Reichenau an der Rax am 10. August 2019

Grandiose Malergebnisse
Malen mit beeindruckenden Motiven

Plein Air Maltag
Lienz am Samstag, 27. 7. 2019

Auf Motivsuche
Kurze Mittagspause
Nach dem Malen ist eine Stärkung absolut notwendig!
Am Samstag, 27. Juli 2019
Malmotive: Stadtansichten in der Fußgängerzone und
Linker Iselkai – eine 400 m lange Parkanlage – entlang dem Isel-Fluss mit Blick auf die Stadt.

IWS-Maltag in 2100 m Höhe

IWS Austria Maltag auf dem Kreuzjoch (2136m), Schlick 2000, am Samstag, 30. März 2019.
Malen einer Winterlandschaft bei traumhaftem Wetter und grossartiger Beteiligung. Atemberaubende Ausblicke auf die Kalkkögel, den Habicht und ins Stubaital. Was für ein Tag!
——————————————————–
IWS Austria Plein Air on top of the Kreuzjoch (2136m), at the Stubai Valley of the Tyrol on saturday March 30th, 2019. Painting a winter landscape with breathtaking views and great participation. What a day!

IWS Austria Plein Air Winter Challenge

Wir treffen uns am Samstag, den 30. März 2019 um 10:00 Uhr bei der Talstation Kreuzjochbahn- Schlick 2000 und fahren gemeinsam ganz hinauf auf 2136m zum Panoramarestaurant (Kosten für Berg- und Talfahrt: EUR 19,50) Jeder malt und skizziert seine individuellen Motive. Die imposante Bergkulisse mit Schlicker Seespitze (2804), Riepenwand (2774m), Ochsenwand (2700m), Hoher Burgstall (2611m ) bietet unzählige Sujets. Bitte warme Kleidung und feste Schuhe anziehen. Abschliessende Einkehr im Restaurant ist obligatorisch. Jeder trägt seine Kosten selbst. Für Unfälle wird nicht gehaftet.

Mitfahrgelegenheit ab/bis Schwaz / Vomp ist möglich. Bitte bei Christof Hoelzl {christof.hoelzl@me.at} melden.
Weitere Mitfahrgelegenheit ab Telfs / Innsbruck: Bitte bei Ewald Hinteregger (ewald.hinteregger@live.at) melden.