IWS Austria Plein Air Winter Challenge

Wir treffen uns am Samstag, den 30. März 2019 um 10:00 Uhr bei der Talstation Kreuzjochbahn- Schlick 2000 und fahren gemeinsam ganz hinauf auf 2136m zum Panoramarestaurant (Kosten für Berg- und Talfahrt: EUR 19,50) Jeder malt und skizziert seine individuellen Motive. Die imposante Bergkulisse mit Schlicker Seespitze (2804), Riepenwand (2774m), Ochsenwand (2700m), Hoher Burgstall (2611m ) bietet unzählige Sujets. Bitte warme Kleidung und feste Schuhe anziehen. Abschliessende Einkehr im Restaurant ist obligatorisch. Jeder trägt seine Kosten selbst. Für Unfälle wird nicht gehaftet.

Mitfahrgelegenheit ab/bis Schwaz / Vomp ist möglich. Bitte bei Christof Hoelzl {christof.hoelzl@me.at} melden.
Weitere Mitfahrgelegenheit ab Telfs / Innsbruck: Bitte bei Ewald Hinteregger (ewald.hinteregger@live.at) melden.

Werbung

Ein Gedanke zu „IWS Austria Plein Air Winter Challenge

Schreibe eine Antwort zu Gruber Franz Georg Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..